Sonntag, 4. Februar 2018

Seltene Sonnenstrahlen im Februar

Nach dem ewigen Grau in Grau in diesem Winter
Endlich die ersten Sonnenstrahlen. Gustav ist mal wieder voll aufgedreht und moved wie ein bekloppter Welpe über die Felder. Die Singvögel sind plötzlich erwacht und schreien laut. Boah-eigh! Ich überprüfe spontan die Lautstärkeregelung meiner Hörhilfe. Nein, nein. Alles unplugged. Ääh, seit ich wieder die hohen Frequenzen hören kann, nervt das Magnetventil der Gastherme. Fürchterlich.
Heidi weilt derzeit in Sachen Ayurveda in Sri Lanka und ich halte hier die Stellung. Und weil ich dann einer durch und durch gereinigten Frau in einigen Wochen gegenüberstehen werde, habe ich auch meine Maßnahmen getroffen: Fasten! Wasser, Tee, Wasser, Wasser, Gemüsesaft, Wasser usw. Heute Tag 9. Es geht eigentlich gut. Aber ich weiß nicht, ob ich das noch lange mitmachen will.

Keine Kommentare: