Donnerstag, 11. Oktober 2018

Der Rodungsstopp im Hambacher Forst ist die erste gute Botschaft seit langer Zeit

Wo die Politik versagt, bringen Gerichte die Klimapolitik nach vorn
Die Regierung dieses Staates sorgt sich mehr um das Wohl der Banken und Autobauer als um seine Bürger. Sie hat jegliches Feingefühl verloren und belohnt den “Stichwortgeber für Rechte Verschwörungstheoretiker” (Maaßen) durch eine Beförderung zum Staatssekretär.

In Berlin erstreiten die Grünen den Kohleausstieg und im Hambacher Forst wird die Rodung wider alle Vernunft von den eiskalten Profitgeiern bis zuletzt mit eiserner Faust betrieben.

Ich bin gespannt auf die Wahlergebnisse in Bayern an diesem Wochenende und hoffe auf weitere good news.150.000  250,000 Teilnehmer heute bei #unteilbar - DEMO

Das was uns derzeit in diesem Land geboten wird ist nicht wirklich weit von einer Bananenrepublik entfernt.

Keine Kommentare: