Donnerstag, 17. Oktober 2019

Crowdfunding Campaign für die Opfer der Bushfire der Algarve, PT

Monchique with a future“ is a social project that helps affected people to help themselves after the forest fires of 2018. It supports the construction of closed water deposit ...

Eight days after the first flames, the great fire of 2018 was put out in Monchique thanks to water from nearby dams. Firefighters and aerial resources were on hand to fight the fire. Few inhabitants were prepared for this type of combative task. 

Montag, 14. Oktober 2019

Richtige Flugscham kann ich mir nicht leisten

Mit diesem Vogel könnte ich jede Flugscham lässig ertragen.
Nicht aber wenn ich heute für 9,95 € von TXL noch FAO fliege...
Es sind bildungsbürgerliche, weltoffene, oft auch politisch progressiv scheinende und grün-links-wählende Menschen, die auf ruinöseste Weise den Planeten bereisen. Dass diejenigen, die den Klimaschutzdiskurs bestimmen, so viel fliegen, erklärt vielleicht auch, warum Klimapolitiker so wenig tun, den Flugverkehr einzuschränken. Und das viele Fliegen lässt sich eben nicht durch punktuelle und symbolisch aufgeladene Nachhaltigkeitspraktiken wie bio-vegane Ernährung, Fahrradfahren oder Ökostrom – so sinnvoll diese auch sind – ausgleichen.

Sonntag, 6. Oktober 2019

LAURA hoch und trocken

Mit modernem Equipment wird LAURA auf ihren Außenstellplatz bugsiert
Rückblickend war die Saison durch die kurzen Törns in mehr oder weniger lokalem Revier geprägt. Dafür hatte es aber jede Menge Abwechslung, vom Ruder- und Motorsteuerungsausfall bis hin zu highlights in den technischen Upgrades, die ich als Quantensprung empfinde. Motoren-Müller hat‘s möglich gemacht. Aber auch die nicht unwichtigen nautischen Events und die spontanen und überaus persönlichen Stunden mit alten und neuen Freunden in geselliger Runde. Das ist es, was mir immer wichtiger wird. 

Freitag, 4. Oktober 2019

Mach‘s noch einmal, Jack

Am Abend nach dem Flugtag: Let’s have an Air Show again ...
*Text: Monographie Fluegeldoktor, Erinnerungen an ein bewegtes Fliegerleben
Schon im späten Anflug auf unseren Platz, es war einer jener prall gefüllten Sonntage an denen wir unser Showprogramm im Kunstflug zeigen durften, sahen wir Dieter und seine esoterisch angehauchte Psychologin ganz vorne am Zaun stehen, und wir wußten, jetzt ist es endlich soweit.